Januar 24, 2016

FAQ Häufige Fragen

FAQ Häufig gestellte Frage Fragen

1. Was bekomme ich nach einem Portraitshooting?

Nach einem Portraitshooting sichte ich alle Bilder und sortiere nicht gelungene oder unscharfe Bilder aus. Sie erhalten anschließend alle unbearbeiteten Bilder per Downloadlink. Nachdem Sie sich für die 3 (oder 5 Bilder beim Größe M Paket) Bilder entschieden haben, die Sie gern retuschiert bekommen würden, sagen Sie mir einfach die Bildnamen per Mail, Whatsapp oder Telefon an. Ich bearbeite die Bilder dann binnen 2 Tagen und schicke Ihnen die fertigen retuschierten Bilder zu.

2. Mir gefallen mehrere Bilder so gut, dass ich sie auch bearbeitet haben möchte.  Kann man da etwas vereinbaren?

Na klar! Wichtig ist ja, dass Sie glücklich sind. Für jedes weitere Bild, welches bearbeitet werden soll, fallen 5,-€ an.

3. Fallen unter Portraitfotografie auch Businessportraits und/oder Bewerbungsbilder?

Durchaus. Gerne können wir uns darüber nochmal austauschen und ggf. ein individuelles Paket für Sie zusammenstellen.

4. Ich komme nicht aus Berlin, ist es möglich, dass du in meine Stadt kommst?

Bedingt ist auch das möglich. Verständlicherweise fällt für eine Location außerhalb des Berliner AB-Bereichs eine Anfahrtspauschale von 0,30€ pro Kilometer (hin- und rückweg). Für die Strecke Berlin – Potsdam fielen dann z.B. 21,-€ zum Rechnungsbetrag an.

5. Darf ich die Bilder kommerziell nutzen?

Vor einem Shooting lasse ich, sofern nicht anders besprochen, einen Nutzungsvertrag für die Bilder von Ihnen unterzeichnen. Auch ich unterschreibe, beide bekommen eine Kopie. Darin ist genau geregelt, was wer darf und was nicht. Eine generelle kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet.

6. Bietest du auch TfP – Shootings an?

Ja, grundsätzlich ist es kein Problem so etwas zu vereinbaren. Benutzen Sie dafür gerne das Anfragenformular !

 

7. Darf ich die Bilder selbst mit Filtern nachbearbeiten?

Hierzu sage ich nur „Bitte, bitte nicht.“ Da ich mit meinem Namen für die Bilder und deren Qualität stehe, möchte ich Sie bitten davon abzusehen. Wenn Sie bestimmte Wünsche haben, nennen Sie mir diese einfach bei der Auswahl ihrer Bilder.

8. Ich habe sowas noch nie gemacht. Wie läuft so ein Shooting ab?

Nachdem wir uns über die Art der Bilder verständigt haben und wir beide genau wissen, was du genau willst, suche ich für uns ein paar Locations raus, wo wir das ganze machen könnten. Wenn du Gegenvorschläge hast, passen wir alles gern genau auf deine Wünsche an und treffen uns dann vor Ort. Während des Shootings werden wir viel miteinander reden, das lockert das ganze immer ein wenig auf. Wenn wir dann fertig sind, gehen wir wieder getrennte Wege. Ich bearbeite dann zeitnahe die Bilder und lasse sie dir zukommen.

9. Darf ich jemanden mitbringen?

Klar! Unbedingt sogar! Mein oberstes Ziel ist es, dass du dich wohl fühlst. Allerdings geht es im Shooting nur um dich (es sei denn es ist ein Pärchenshooting 🙂 ), also sollte dich deine Begleitung nicht ablenken.